250-Euro-Münze Frankreich Vincent van Gogh

250-Euro-Münze Frankreich Vincent van Gogh

Reservierung

Dieser Artikel erscheint voraussichtlich im Oktober 2020.

Nach dem unglaublichen Erfolg der 250-Euro-Münze „Mona Lisa“ verausgabt die offizielle Prägestätte Monnaie de Paris in diesem Jahr die 250-Euro-Münze „Selbstporträt Vincent van Gogh“. Sie wird in einem halben Kilo reinstem Silber (999/1000) geprägt. Schon jetzt ist die Nachfrage nach der neuesten Ausgabe einfach riesig.

Aufgrund der äußerst geringen Auflage und unserer Zuteilung erhalten die Besteller, die eine Anzahlung von 100,– Euro leisten, die Münze garantiert. Der Endpreis der edlen Münze wird sich voraussichtlich auf 1.700,- bis 1.800,- Euro belaufen. Im Anschluss an die Bestell-Eingangsbestätigung erhalten Sie mit einer separaten Mail die notwendigen Informationen für die Anzahlung.

Allein die Ankündigung der Silbermünze zu dem weltberühmten Maler Vincent van Gogh hat die Sammler-Welt in Aufruhr versetzt. Bei der Prägestätte ist die Münze bereits lange vor ihrem offiziellen Erscheinungstermin restlos ausverkauft. Bei der riesigen Nachfrage bedeutet das beste Wertsteigerungs-Aussichten. Besonders weil die Kleinstauflage im Vergleich zum Vorjahr noch einmal reduziert wurde. In diesem Jahr werden nur noch 250 Exemplare weltweit geprägt.

Das Motiv der Münze zeigt das weltbekannte Selbstporträt van Goghs. Durch die hochwertige Farbveredelung erstrahlt das Kunstwerk in eindrucksvollen Farben. Der Rahmen des Gemäldes ist präzise in allen seinen Einzelheiten ausgeprägt. Den Graveuren der Monnaie de Paris ist hier ein numismatisches Meisterstück gelungen. Die höchste Münzen-Prägequalität Polierte Platte verleiht dem Schmuckstück zusätzlich einen faszinierenden Glanz.

Die Motivwahl der eindrucksvollen Silbermünze ist kein Zufall. Der niederländische Künstler Vincent van Gogh gilt als Begründer der modernen Malerei. Seine Bilder sorgten dafür, dass Malerei kein Abbild der Realität mehr sein musste und Künstler ihre subjektiven Empfindungen und Wahrnehmungen in ihrer Kunst ausdrücken konnten. Soviel wir heute wissen, hinterließ van Gogh knapp 900 Gemälde und über 1.000 Zeichnungen. Zu seinen Lebzeiten verkaufte er nur sehr wenige Bilder und konnte nicht von seiner Kunst leben. Weltruhm erlangte er erst nach seinem Tod.

Sie erhalten die wertvolle Silbermünze versandkostenfrei. Wir übernehmen die Kosten für den versicherten und nachverfolgbaren Versand.

Wir behalten uns die Lieferung gegen Vorkasse vor. Um Ihnen einen sichereren Zugang zu Ihren hochwertigen Bestellungen zu gewährleisten, versenden wir diese auf dem nachweisbaren Postweg. So haben wir ab sofort die Möglichkeit, zu jeder Zeit genau zu wissen, wo sich das Paket gerade befindet. Ihnen entstehen durch diesen Service keine Extrakosten.

Numismatische Daten dieser Silbermünze

Prägequalität: Polierte Platte
Prägestätte: Monnaie de Paris
Gewicht: 500 g
Größe: 90 x 69 mm
Auflage: 250 Exemplare
Metall: Silber (999/1000)
Ausgabejahr: 2020
Nominal: 250 Euro
Ausgabeland: Frankreich
Bestell-Nr.: IF6009621
Immer zuerst informiert!

Der BTN-Newsletter - damit Sie beim Thema Münzen immer auf dem neuesten Stand sind!

Ihr Service
Sie haben Fragen, möchten Münzen bestellen oder eine Bestellung zurücksenden?
Wir rufen Sie zurück!

Sie möchten selber mit uns Kontakt aufnehmen?

  (0) 53 04/90 60 30
  (0) 53 04/90 60 33
  service@btn-muenzen.de
Newsletter

Registrieren Sie sich jetzt für unseren Newsletter und profitieren Sie von regelmäßigen Aktionen und Gutscheinen.

  • Immer auf dem neuesten Stand
  • Neuigkeiten über unsere Produkte
  • Gutscheine und Aktionen per Mail

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.