Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Wer Münzen sammelt, entscheidet sich oft für eine bestimmte Kategorie. Dies können Pflanzen sein, eine historische Epoche oder bestimmte Bauwerke, wie Kirchen oder Brücken. Wer sich für deutsche Bauwerke entscheidet, kann aus einer großen Fülle von Motiven wählen, die ihm sozusagen die Heimat aus einer anderen Perspektive nahe bringen. Bauwerke sind in der Realität sehr imposant, als Teil einer Münze wirken sie dagegen fragil, aber genau darum auch sehr bemerkenswert. Ein schönes Beispiel für die Kategorie deutsche Bauwerke stellt die berühmte Frauenkirche Dresden dar. Dresden und sein Wahrzeichen auf einer silbernen Münze, das ist ein wunderbares Sammelobjekt bzw. Geschenk, das nicht nur die Freunde der Stadt Dresden begeistert. Gerade weil diese Kirche eine so bewegte Geschichte hat, eignet sie sich sehr gut als Sammelobjekt.
 

Deutsche Geschichte in den Händen halten
 

Auch sind der Kölner Dom als ein wichtiges Symbol der Rheinmetropole und natürlich der Bundestag bzw. das Brandenburger Tor in Berlin sehr beliebt, da sie eine Art übergreifenden Wert als Motiv haben. Deutsche Bauwerke sind besonders spannend, gerade weil Deutschland lange Zeit ein geteiltes Land war. Mit einer Sammlung dieser Bauwerke kann man sozusagen im Kleinen das zusammen wachsen lassen, was nun wieder zusammen gehört. In einer schönen Schatulle präsentiert, bieten Münzen dem Sammler die Chance, die deutsche Geschichte in den Händen und natürlich auch immer im Blick zu haben. Die Umsetzung der Motive, die Feinheiten, all das spielt eine große Rolle. Solch eine Sammlung ist nie komplett, die Suche nach neuen Exemplaren geht also immer weiter.
 

Auch international gefragt: Deutsche Bauwerke
 

Nicht nur deutsche Sammler interessieren sich für die berühmten Bauwerke Deutschlands. Die internationale Sammlergemeinde erkennt in den oft sehr stolzen und schön gestalteten Bauwerken einen hohen ästhetischen Reiz. Bauwerke auf Münzen berühren ganz allgemein das Herz des Sammlers durch ihre Beständigkeit, die individuelle Gestaltung, aber auch durch die Verkleinerung, die solch imposante Gebäude, wie der Kölner Dom, durch die Prägung auf einer Gold- oder Silbermünze erfahren. Deutschland in Miniaturform kennenlernen: Diese Reise von der Frauenkirche Dresden über den Hamburger Michel bis zum Kölner Dom treten weltweit viele begeisterte Sammler gerne an.

Wer Münzen sammelt, entscheidet sich oft für eine bestimmte Kategorie. Dies können Pflanzen sein, eine historische Epoche oder bestimmte Bauwerke, wie Kirchen oder Brücken. Wer sich für deutsche... mehr erfahren »
Fenster schließen

Wer Münzen sammelt, entscheidet sich oft für eine bestimmte Kategorie. Dies können Pflanzen sein, eine historische Epoche oder bestimmte Bauwerke, wie Kirchen oder Brücken. Wer sich für deutsche Bauwerke entscheidet, kann aus einer großen Fülle von Motiven wählen, die ihm sozusagen die Heimat aus einer anderen Perspektive nahe bringen. Bauwerke sind in der Realität sehr imposant, als Teil einer Münze wirken sie dagegen fragil, aber genau darum auch sehr bemerkenswert. Ein schönes Beispiel für die Kategorie deutsche Bauwerke stellt die berühmte Frauenkirche Dresden dar. Dresden und sein Wahrzeichen auf einer silbernen Münze, das ist ein wunderbares Sammelobjekt bzw. Geschenk, das nicht nur die Freunde der Stadt Dresden begeistert. Gerade weil diese Kirche eine so bewegte Geschichte hat, eignet sie sich sehr gut als Sammelobjekt.
 

Deutsche Geschichte in den Händen halten
 

Auch sind der Kölner Dom als ein wichtiges Symbol der Rheinmetropole und natürlich der Bundestag bzw. das Brandenburger Tor in Berlin sehr beliebt, da sie eine Art übergreifenden Wert als Motiv haben. Deutsche Bauwerke sind besonders spannend, gerade weil Deutschland lange Zeit ein geteiltes Land war. Mit einer Sammlung dieser Bauwerke kann man sozusagen im Kleinen das zusammen wachsen lassen, was nun wieder zusammen gehört. In einer schönen Schatulle präsentiert, bieten Münzen dem Sammler die Chance, die deutsche Geschichte in den Händen und natürlich auch immer im Blick zu haben. Die Umsetzung der Motive, die Feinheiten, all das spielt eine große Rolle. Solch eine Sammlung ist nie komplett, die Suche nach neuen Exemplaren geht also immer weiter.
 

Auch international gefragt: Deutsche Bauwerke
 

Nicht nur deutsche Sammler interessieren sich für die berühmten Bauwerke Deutschlands. Die internationale Sammlergemeinde erkennt in den oft sehr stolzen und schön gestalteten Bauwerken einen hohen ästhetischen Reiz. Bauwerke auf Münzen berühren ganz allgemein das Herz des Sammlers durch ihre Beständigkeit, die individuelle Gestaltung, aber auch durch die Verkleinerung, die solch imposante Gebäude, wie der Kölner Dom, durch die Prägung auf einer Gold- oder Silbermünze erfahren. Deutschland in Miniaturform kennenlernen: Diese Reise von der Frauenkirche Dresden über den Hamburger Michel bis zum Kölner Dom treten weltweit viele begeisterte Sammler gerne an.

Immer zuerst informiert!

Der BTN-Newsletter - damit Sie beim Thema Münzen immer auf dem neuesten Stand sind!

Sie haben Fragen, möchten Münzen bestellen oder eine Bestellung zurücksenden?
Wir rufen Sie zurück!


Sie möchten selber mit uns Kontakt aufnehmen?

  (0) 53 04/90 60 30
  (0) 53 04/90 60 33
 service@btn-muenzen.de

Ihr Service