Wechselkurse elektronisches Geld

Im Zeitalter der Globalisierung und fallender Grenzen ist es einfacher denn je, bargeldlose Geschäfte rund um den Globus abzuwickeln. Dabei ist es egal, ob es sich um eine Überweisung oder den Transfer von elektronischem Geld handelt.

Wechselkurse sind heute immens wichtig. Als Wechselkurse werden die Preise einer Währung bezeichnet, die in einer anderen Währung ausdrückt sind. Der Markt, auf dem diese Kurse zum Tragen kommen, ist der sogenannte Devisenmarkt.

Abhängigkeit von der Zinspolitik

Wechselkurse sind abhängig von den Geschäften an den internationalen Börsen, werden aber auch durch die Leitzinspolitik nationaler Notenbanken beeinflusst. Sie geben Auskunft darüber, ob eine nationale Währung schwach oder stark ist.

Von besonderer Bedeutung sind Wechselkurse für den Euroraum. Da der Euro inzwischen in zahlreichen Staaten als Währung gilt, ist er auch für den Privatbürger von großem Interesse. Ist der Euro teuer, so können beispielsweise Urlauber andere Währungen vergleichsweise preiswert erwerben. Ist der Euro gefallen, werden im Gegenzug die anderen Währungen wie US-Dollar teurer.

Wechselkurs ändert sich täglich

Der Wechselkurs ändert sich jeden Tag. Deshalb werden Verbraucher an jedem Tag auch unterschiedlich viel Fremdwährung erhalten, wenn sie mit ihrer Währung eine Wechselstube oder aber eine Bank zum Tauschen aufsuchen. Die Kurse richten sich nach den elektronischen Börsenaktivitäten und sind damit ein verbindlicher Gradmesser für die Stärke einer Währung.

Realer Wechselkurs vergleicht Warenkörbe

Der reale Wechselkurs bezeichnet in der Finanzsprache den virtuellen Warenkorb gegenüber einem Warenkorb eines Vergleichslandes. Aus diesem kann abgeleitet werden, wie sich das Verhältnis beider Staaten auf Ebene einer Währung verhält. Im Alltag ist dieser Kurs für durchschnittliche Verbraucher aber nicht maßgeblich. Sie setzen vielmehr auf den Kurs des elektronischen Geldes und dem offiziellen Kurs, den Banken oder Wechselstuben ansetzen.

Immer zuerst informiert!

Der BTN-Newsletter - damit Sie beim Thema Münzen immer auf dem neuesten Stand sind!

Sie haben Fragen, möchten Münzen bestellen oder eine Bestellung zurücksenden?
Wir rufen Sie zurück!


Sie möchten selber mit uns Kontakt aufnehmen?

  (0) 53 04/90 60 30
  (0) 53 04/90 60 33
 service@btn-muenzen.de

Ihr Service
NEWSLETTER