Deutsche Kataloge

In der Numismatik werden die Münzsammlungen in einzelne Sammelgebiete unterteilt. Diese werden dann in Katalogen zusammengefasst. Neben Fotos aller Münzen eines Sammelgebietes enthalten diese Kataloge auch nähere Informationen, sowie einen Schätzpreis, der den Wert der Münze klassifiziert.

Deutsche Kataloge in der Numismatik

Allein im deutschen Raum gibt es zahlreiche Sammelgebiete, die in Katalogen zusammengefasst sind. Diese reichen vom römischen Reich deutscher Nation bis in die Neuzeit und sind meist zeitlich und geographisch eingegliedert.

Da es besonders in der Zeit vor 1900 zahlreiche Gebiete mit eigenen Prägungen und Münzen durch die Einteilung in Fürstentümer und Grafschaften gab, sind die Exponate dementsprechend vielfältig.

Auch in der heutigen Zeit gibt es neben den gängigen Münzen viele Sonderprägungen. Die deutschen Münzkataloge werden deshalb in regelmäßigen Abständen aktualisiert, da sich auch der Wert der Münzen stetig ändert.

Münzpreiskataloge

Besonders für Numismatiker ist es wichtig, durch deutsche Kataloge einen Überblick über ihr Themengebiet zu erhalten. Da diese Sammelgebiete oft sehr umfangreich sind, kann man in der Numismatik mit einem entsprechenden Katalog sein Hobby besser ausüben.

Neben den gängigen Katalogen in gedruckter Form gibt es natürlich auch deutsche Kataloge im Internet, in denen sich der Numismatiker über die neuesten Entwicklungen informieren kann. Münzpreiskataloge enthalten alle Münzen und Variationen eines Sammelgebietes mit zeitlicher Klassifizierung, genauer Beschreibung und Bebilderung. Die wichtigste Information ist der Schätzpreis, der den momentanen Wert der Münze angibt.

Immer zuerst informiert!

Der BTN-Newsletter - damit Sie beim Thema Münzen immer auf dem neuesten Stand sind!

Sie haben Fragen, möchten Münzen bestellen oder eine Bestellung zurücksenden?
Wir rufen Sie zurück!


Sie möchten selber mit uns Kontakt aufnehmen?

  (0) 53 04/90 60 30
  (0) 53 04/90 60 33
 service@btn-muenzen.de

Ihr Service
NEWSLETTER