Kursmünzensatz

Als Kursmünzensatz wird eine Zusammenstellung aller Münzen bezeichnet, die zu der Währung eines Staates gehören. Kursmünzen sind diejenigen Münzen, die als gültiges Zahlungsmittel innerhalb des Währungssystems eingesetzt werden. Der Wert dieser Münzen wird durch die jeweilige Nationalbank garantiert und liegt in der Regel weit oberhalb des tatsächlichen Materialwerts, anders als das zum Beispiel bei Anlagemünzen der Fall ist, wo der Ausgabepreis der Münzen dem Materialwert in etwa entspricht.

Kursmünzen sammeln

Kursmünzen sind für viele Sammler interessant. Das kann verschiedene Gründe haben. Manche Sammler streben es zum Beispiel an, die unterschiedlichsten Kursmünzen der Welt zu besitzen. Andere Kursmünzen sind hingegen besonders wertvoll, da sie einen hohen Seltenheitswert haben. Das ist bei limitierten Auflagen der Fall. Häufig verhelfen auch Prägefehler zu einem Wertanstieg.

Ein deutscher Kursmünzensatz

Ein deutscher Kursmünzensatz besteht aus allen Centstücken und den Euro-Münzen, das heißt er beinhaltet 1-, 2-, 5-, 10-, 20- und 50-Euro-Cent-Münzen sowie 1- und 2-Euro-Münzen. Von den Kursmünzsätzen anderer Staaten der Euro-Zonen unterscheidet sich ein deutscher Kursmünzensatz nur durch die Prägung auf der Rückseite. Die Vorderseite ist in der gesamten Europäischen Währungsunion identisch. Die normalen 1-, 2- und 5-Euro-Centstücke haben ein Eichenzweig auf der Rückseite. 10-, 20- und 50-Euro-Centstücke sind mit dem Brandenburger Tor versehen, während die Euro-Münzen den Bundesadler auf der Rückseite tragen. Hinzu kommen Gedenkmünzen, die ebenfalls als Währungsmittel gelten und somit auch als Kursmünzen zu betrachten sind. In Deutschland werden seit 1964 Kursmünzensätze herausgebracht. Sie erschienen zunächst in der Prägequalität Spiegelglanz, seit 1974 aber auch in Stempelglanz. Seit 2002 bestehen die Kursmünzensätze in Deutschland selbstverständlich aus den Euro-Münzen.

Immer zuerst informiert!

Der BTN-Newsletter - damit Sie beim Thema Münzen immer auf dem neuesten Stand sind!

Sie haben Fragen, möchten Münzen bestellen oder eine Bestellung zurücksenden?
Wir rufen Sie zurück!


Sie möchten selber mit uns Kontakt aufnehmen?

  (0) 53 04/90 60 30
  (0) 53 04/90 60 33
 service@btn-muenzen.de

Ihr Service