Vibrations- und Ultraschallreiniger

Beim Reinigen von Münzen sollte grundsätzlich sehr vorsichtig vorgegangen werden. Außerdem sollten Münzen nur gesäubert werden, wenn es wirklich notwendig ist.

Dazu bieten sich verschiedene Vorgehensweisen an. Eine bewährte Methode sind zum Beispiel Reinigungsbäder, aber auch Vibrations- und Ultraschallreiniger stellen eine effektive und vor allem bequeme Lösung dar.

Vibrationsreiniger

Für die Reinigung von Münzen können handelsübliche Vibrations- und Ultraschallreiniger verwendet werden. Diese Geräte sind besonders praktisch, da man sie auch zum Reinigen von Brillen und Schmuck nutzen kann. Ein Vibrationsreiniger unterstützt die Säuberung der Münze durch die heftige Vibration. Schmutz kann so leichter und gründlicher von der Oberfläche entfernt werden.

Im Normalfall wird die Münze in ein Wasserbad innerhalb des Vibrationsreinigers gelegt. Alternativ kann das aber auch durch ein chemisches Reinigungsbad ersetzt werden. Das bietet sich besonders bei starken Verschmutzungsgraden an.

Vor der Verwendung eines Reinigungsbades sollte aber unbedingt die Materialfrage der Münze geklärt sein. Am besten werden alle Münzen einzeln gereinigt. So werden sie schneller sauber und liegen nicht zu lange in dem chemischen Bad.

Ultraschallreiniger

Ähnlich wie beim Vibrationsreiniger funktioniert auch der Ultraschallreiniger mit Wasser und kann genauso durch eine spezielle Reinigungsflüssigkeit ersetzt werden. Hier können mehrere Münzen gleichzeitig gesäubert werden. Dazu legt man sie einfach in das eingehängte Reinigungskörbchen. Bei geschlossenem Deckel führt das Gerät selbstständig den Reinigungszyklus durch. Das dauert ca. 3-5 Minuten. Ultraschallreiniger sind ideal für die Entfernung von grobem Schmutz.

Immer zuerst informiert!

Der BTN-Newsletter - damit Sie beim Thema Münzen immer auf dem neuesten Stand sind!

Sie haben Fragen, möchten Münzen bestellen oder eine Bestellung zurücksenden?
Wir rufen Sie zurück!


Sie möchten selber mit uns Kontakt aufnehmen?

  (0) 53 04/90 60 30
  (0) 53 04/90 60 33
 service@btn-muenzen.de

Ihr Service
NEWSLETTER