Kursmünzen der Weimarer Republik 1918-1924

Kursmünzen der Weimarer Republik 1918-1924

59,90 €

inkl. MwSt. inkl. Versand

Lieferzeit ca. 7-10 Werktage

Mit dem Ende des Kaiserreichs und der Hyperinflation, welche von 1914-1923 andauerte, wurde 1923 die Rentenmark eingeführt. Sie wurde jedoch schon 1924 wieder von der Reichsmark abgelöst. Somit war sie nur wenige Monate gültig.

Einige Kursmünzensätze aus dieser kurzen Epoche konnte BTN beschaffen. Der Satz enthält sechs Münzen zu 1, 2, 5 und 10 Rentenpfennig sowie das 50-Pfennig-Stück und die 1 Mark. Die Mark-Münze ist sogar aus Silber (500/1000).

Die Nachfrage nach diesem historischen Kursmünzensatz ist riesig! Sichern Sie sich daher jetzt Ihr Exemplar, und profitieren Sie von möglichen Wertsteigerungen!

Bei Neukunden behalten wir uns die Lieferung gegen Vorkasse vor. Um Ihnen einen sichereren Zugang zu Ihren hochwertigen Bestellungen zu gewährleisten, versenden wir diese auf dem nachweisbaren Postweg. So haben wir ab sofort die Möglichkeit, zu jeder Zeit genau zu wissen, wo sich das Paket gerade befindet. Ihnen entstehen durch diesen Service keine Extrakosten. 

Numismatische Daten

Erhaltung: Sehr schön (ss)
Währung: Mark
Material: u.a. Silber (500/1000)
Auflage: Staatlich limitiert
Nominal: Kursmünzensatz
Ausgabeland: Deutsches Reich
Durchmesser: 17 - 23 mm
Artikel-Nr.: IB3124262
Immer zuerst informiert!

Der BTN-Newsletter - damit Sie beim Thema Münzen immer auf dem neuesten Stand sind!

Sie haben Fragen, möchten Münzen bestellen oder eine Bestellung zurücksenden?
Wir rufen Sie zurück!


Sie möchten selber mit uns Kontakt aufnehmen?

  (0) 53 04/90 60 30
  (0) 53 04/90 60 33
 service@btn-muenzen.de

Ihr Service