kursmunzensatz-bundesrepublik-euro-erstausgaben-in-polierter-platte-314912_200x200.png

Euro-Kursmünzensatz Deutschland 2002 in PP

89,95 €

inkl. MwSt., inkl. Versand

Lieferzeit ca. 7-10 Werktage

Im Jahr 2002 wurde das Euro-Bargeld eingeführt. Es war die größte Währungsreform aller Zeiten. Damit wurde die Einheit Europas für Bürgerinnen und Bürger buchstäblich greifbar. 2022 feiert die erste europäische Gemeinschaftswährung bereits ihr 20. Jubiläum. Zu diesem Anlass ist die Nachfrage nach der Erstausgabe der offiziellen Euro-Kursmünzen noch einmal deutlich gestiegen.

Der erste Kursmünzensatz aus dem Jahr 2002 ist heute ein begehrtes Sammlerstück. Er stellt einen wichtigen Meilenstein der deutschen und europäischen Währungsgeschichte dar. Besonders gefragt ist die Sammlerausgabe in der höchsten Münzen-Prägequalität Polierte Platte. Alle acht Münzen beeindrucken mit ihrem spiegelglatten Hintergrund. Davor kommen die einzelnen Motive ausgezeichnet zur Geltung. Diese einmalig hohe Qualität werden Sie garantiert nie in Ihrem Portemonnaie finden.

Heute ist der Euro in 19 Staaten der EU gesetzliches Zahlungsmittel. Die einheitliche Währung ist für viele Ausdruck einer europäischen Identität. Seit seiner Einführung hat sich der Euro aufgrund seiner Stabilität zu einer der wichtigsten Währungen der Welt entwickelt. In den vergangenen 20 Jahren hat insbesondere Deutschland als Exportnation von einem starken und stabilen Euro profitiert. Die Einheit Europas wird mit der Nominalseite der Euro-Münzen betont. Sie ist auf den Euro-Münzen aller Ausgabeländer einheitlich gestaltet. Um die Individualität der Ausgabeländer zu erhalten, kann jedes Ausgabeland die nationale Seite der Euro-Münzen frei gestalten.

Die deutschen Euro-Münzen zeigen verschiedene nationale Symbole. Die 1- und 2-Euromünzen ziert der Bundesadler. Auf den 10-, 20- und 50-Cent-Münzen ist das Brandenburger Tor zu sehen. Auf den 1-, 2- und 5-Cent-Münzen ist ein Eichenzweig abgebildet.

Alle acht Euro-Nominale in der höchsten Qualität Polierte Platte wurden in kleinerer Auflage geprägt als die normalen Umlaufmünzen und sind für den Sammlermarkt bestimmt. Viele dieser Exemplare befinden sich bereits seit Jahren fest in Sammlerhand.

Greifen Sie also zu und sichern Sie sich jetzt den ersten deutschen Euro-Kursmünzensatz als Highlight für Ihre Euro-Sammlung.

Wir behalten uns die Lieferung gegen Vorkasse vor. Um Ihnen einen sichereren Zugang zu Ihren hochwertigen Bestellungen zu gewährleisten, versenden wir diese auf dem nachweisbaren Postweg. So haben wir ab sofort die Möglichkeit, zu jeder Zeit genau zu wissen, wo sich das Paket gerade befindet. Ihnen entstehen durch diesen Service keine Extrakosten.

Angaben dieses Kursmünzensatzes

Erhaltung: Prägefrisch
Prägequalität: Polierte Platte
Metall: diverse
Ausgabejahr: 2002
Nominal: 1 Cent – 2 Euro
Ausgabeland: Bundesrepublik Deutschland
Durchmesser: 16,25 - 25,75 mm
Bestell-Nr.: WS3149122
Immer zuerst informiert!

Der BTN-Newsletter - damit Sie beim Thema Münzen immer auf dem neuesten Stand sind!

Ihr Service
Sie haben Fragen, möchten Münzen bestellen oder eine Bestellung zurücksenden?
Zum Kontaktformular

Sie möchten direkt Kontakt mit uns aufnehmen?

  (0) 53 04/90 60 30
  (0) 53 04/90 60 33
  service@btn-muenzen.de
Newsletter

Registrieren Sie sich jetzt für unseren Newsletter und profitieren Sie von regelmäßigen Aktionen und Gutscheinen.

  • Immer auf dem neuesten Stand
  • Neuigkeiten über unsere Produkte
  • Gutscheine und Aktionen per Mail

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.