5 Euro Münzen Deutschland

Die offiziellen 5-Euro-Münzen der Bundesrepublik Deutschland sind seit ihrem ersten Erscheinen im Jahr 2016 mit der Ausgabe „Blauer Planet Erde“ ein Muss für Sammler. Sie überzeugen mit ihren innovativen, farbigen Polymer-Ringen. Aus diesem Grund erscheint seit 2017 die offizielle 5-Euro-Serie „Klimazonen der Erde“. Hier erfahren Sie alles über die begehrten Gedenkmünzen.

Die 5-Euro-Münzen für mehr Vielfalt

Die 5-Euro-Münzen existieren nicht nur in Deutschland. Bereits seit 2002 kann man in Österreich Fünf-Euro-Münzen kaufen, welche mit ihrer neuneckigen Form eine Besonderheit aufweisen. Solche neuen Entwicklungen stoßen in der Sammlerwelt häufig auf großes Interesse. Daher entstehen immer wieder Neuheiten, die Münzen ihnen ein einzigartiges Aussehen verleihen und sie zugleich fälschungssicherer machen.

Die Bundesrepublik Deutschland hat im Jahr 2016 eine absolute Innovation in der Welt der Numismatik aufgelegt: die erste 5-Euro-Münze „Planet Erde“ mit einem blauen, lichtdurchlässigen Polymer-Ring. Diese Ausgabe ist bis heute eine Sensation in der Welt der Münzen. Sammler aus ganz Europa suchen nach ihr. Bei BTN Münzen finden Sie die spannende Erstausgabe sowie die deutschen 5-Euro-Gedenkmünzen, welche sich an den Klimazonen der Erde orientieren. Mit der ersten 5-Euro-Münze und der ihr nachfolgenden Serie ist ein spannendes, neues Sammelgebiet entstanden, das schon viele Kenner in seinen Bann gezogen hat. Seien Sie gespannt auf weitere 5-Euro-Neuerscheinungen.

Offizielle 5-Euro-Münzen-Serie „Klimazonen der Erde“

Nach dem riesigen Erfolg der ersten Fünf-Euro-Münze „Planet Erde“ hat die Bundesrepublik Deutschland beschlossen, eine 5-teilige Serie der Polymer-Ring-Münzen mit dem beliebten Nominal 5 Euro prägen zu lassen. Jede 5-Euro-Münze ist dabei einer der Klimazonen der Erde gewidmet:

 

Tropische Zone

2017

Die 5-Euro-Serie beginnt mit der Tropischen Zone. Hier herrschen die höchsten Temperaturen. Typisch für diese Klimazone sind Regenwald-Gebiete.

 

Subtropische Zone

2018

Die Subtropische Zone ist geprägt von heißen Sommern und kühlen Wintern. Man findet sie beispielsweise im Mittelmeerraum.

 

Gemäßigte Zone

2019

Die Gemäßigte Zone kennen wir sehr gut aus Deutschland und Mitteleuropa. Nadel-, Misch- und Laubwälder kennzeichnen unsere Klimazone.

 

Subpolare Zone

2020

Merklich kühler wird es in der Subpolaren Zone. Lange Winter und kurze, kühle Sommer zeichnen diese Klimazone aus. Polarfüchse, Schneehasen und Rentiere fühlen sich in dieser baumarmen Gegend zu Hause.

 

Polare Zone

2021

Die kälteste Klimazone der Erde ist die Polare Zone. In der Arktis, der Antarktis und im Nordpolarmeer herrschen die tiefsten Temperaturen der Erde. Dementsprechend ist die Landschaft von Eis und Schnee geprägt.

 

Technische Innovation in der Numismatik – Farbige, lichtdurchlässige Polymer-Ringe

Mit der 5-Euro-Polymerring-Münze „Planet Erde“ wurden ganz neue Wege in der Prägung von offiziellen Gedenkmünzen beschritten. Für die 5-Euro-Münze wurde eigens ein neuartiges Material entwickelt. Es musste sichergestellt werden, dass es sich mit der Kupfer-Nickel-Legierung der Münzen verbindet und geprägt werden kann. Zudem muss es beständig gegen Chemikalien, Kälte, Hitze, Wasser und UV-Strahlung sein. In aufwendigen Forschungsprozessen entwickelte das DWI-Leibniz-Institut für Interaktive Materialien eine spezielle Polymer-Verbindung, einen neuartigen Kunststoff. Dieser wurde erstmals für die 5-Euromünzen der Bundesrepublik Deutschland verwendet. Er verleiht ihr ein einzigartiges Erscheinungsbild. So besitzt die Münze "Planet Erde" aus dem Jahr 2016 einen modernen, blauen Polymer-Ring.

Wenn Sie die 5-Euro-Münzen vor eine Lichtquelle halten, erstrahlen die farbigen Polymer-Ringe. Die lichtdurchlässigen Ringe enthalten kleine Kristalle, sogenannte Liquid Crystal Particles. Sie erzeugen bei Licht ein eindrucksvolles Funkeln. Dieser Effekt ist bis jetzt bei den 5-Euro-Sammlermünzen und in der Welt der Numismatik einzigartig. Um die 5-Euro-Münzen optimal in Szene zu setzen, wurde eigens für diesen Anlass eine neuartige Präsentationsbox entworfen.

Die Fünf-Euro-Münzen der Serie „Klimazonen der Erde“ haben passend zur jeweiligen Klimazone und deren durchschnittlicher Temperatur einen farblich abgestimmten Polymer-Ring.

Tropische Zone

Roter Ring

2017

Subtropische Zone

Orangefarbener Ring

2018

Gemäßigte Zone

Grüner Ring

2019

Subpolare Zone

Türkisfarbener Ring

2020

Polare Zone

Lilafarbener Ring

2021

 

5-Euro-Münzen mit Polymer-Ring - Nahezu fälschungssicher  

Neben dem eindrucksvollen Aussehen der 5-Euro-Münzen, das sie durch die farbigen Ringe erhalten, haben die Ringe einen weiteren Vorteil. Sie sind in Sachen Fälschungssicherheit auf dem modernsten Stand der Technik. Dank der Polymer-Ringe sind die Sammlermünzen nahezu fälschungssicher.

Zunächst ist es sehr schwierig, das neuartige Polymer exakt mit allen wichtigen Eigenschaften zu kopieren. Auch ist es möglich, noch weitere Sicherheitsmerkmale in das Polymer einzuarbeiten. Außerdem müssen der Außenring, der Münzkern (Pille) und der Polymer-Ring der 5-Euro-Gedenkmünze nach dem Prägen eine Einheit bilden. Die Münze muss hohem Druck, Hitze und Kälte standhalten, ohne in die einzelnen Teile zu zerfallen. Wie genau die Verbindung der Materialien funktioniert, ist ein Betriebsgeheimnis und durch ein Patent geschützt. Fest steht, dass durch die hohe Fälschungssicherheit die 5-Euro-Münzen auch als Umlaufgeld interessant werden. Sie könnten auf lange Sicht sogar die kleinen Euro-Banknoten ersetzen.

Beste Wertsteigerungsaussichten für 5-Euro-Sammlermünzen

Der Wert einer 5-Euro-Münze aus Deutschland orientiert sich besonders an der großen Nachfrage. Die erste 5-Euromünze „Planet Erde“ des Jahres 2016 mit blauem Polymer-Ring löste bei Sammlern weit über Deutschlands Grenzen hinaus wahre Begeisterungsstürme aus. Innerhalb kürzester Zeit war die staatlich limitierte Auflage ausverkauft. Bis heute hat die begehrte Gedenkmünze ihren Wert um das 20-fache gesteigert. Eine solche Wertentwicklung ist sensationell. Aufgrund des hohen Sammlerwertes ist diese 5-Euro-Münze auch für Anleger interessant. Seit dem Erscheinen der offiziellen Münze sind Sammler verstärkt auf der Suche nach Polymer-Ring-Münzen. Alle bereits erschienenen 5-Euro-Münzen sind stark nachgefragt. Dadurch ist es sehr wahrscheinlich, dass sich auch die Sammlerwerte dieser Münzen sehr positiv entwickeln werden. Besonders spannend: Die 5-Euro-Münzen werden in zwei Prägequalitäten ausgegeben:

Die Münzen der höchsten Prägequalität Polierte Platte wurden in einer eigens für sie entworfenen Präsentationsbox geliefert. Sammler waren begeistert von dieser neuartigen Präsentationsart. Die eindrucksvollen Glanzstücke sind dadurch echte Hingucker jeder Sammlung.

Bei BTN können Sie alle aktuellen 5-Euro-Münzen kaufen. Sie finden die offiziellen Schätze bei Verfügbarkeit in unserer Übersicht. Erfahren Sie mehr bei den Experten von BTN und begeben Sie sich mit den deutschen Fünf-Euro-Münzen in ein neues Sammelgebiet mit Geldstücken und Anlagemöglichkeiten für Ihre Finanzen. Entdecken Sie jetzt schon die neue 5-Euro-Münze 2020 "Subpolare Zone".

Die offiziellen 5-Euro-Münzen der Bundesrepublik Deutschland sind seit ihrem ersten Erscheinen im Jahr 2016 mit der Ausgabe „Blauer Planet Erde“ ein Muss für Sammler. Sie überzeugen mit ihren... mehr erfahren »
Fenster schließen
5 Euro Münzen Deutschland

Die offiziellen 5-Euro-Münzen der Bundesrepublik Deutschland sind seit ihrem ersten Erscheinen im Jahr 2016 mit der Ausgabe „Blauer Planet Erde“ ein Muss für Sammler. Sie überzeugen mit ihren innovativen, farbigen Polymer-Ringen. Aus diesem Grund erscheint seit 2017 die offizielle 5-Euro-Serie „Klimazonen der Erde“. Hier erfahren Sie alles über die begehrten Gedenkmünzen.

Die 5-Euro-Münzen für mehr Vielfalt

Die 5-Euro-Münzen existieren nicht nur in Deutschland. Bereits seit 2002 kann man in Österreich Fünf-Euro-Münzen kaufen, welche mit ihrer neuneckigen Form eine Besonderheit aufweisen. Solche neuen Entwicklungen stoßen in der Sammlerwelt häufig auf großes Interesse. Daher entstehen immer wieder Neuheiten, die Münzen ihnen ein einzigartiges Aussehen verleihen und sie zugleich fälschungssicherer machen.

Die Bundesrepublik Deutschland hat im Jahr 2016 eine absolute Innovation in der Welt der Numismatik aufgelegt: die erste 5-Euro-Münze „Planet Erde“ mit einem blauen, lichtdurchlässigen Polymer-Ring. Diese Ausgabe ist bis heute eine Sensation in der Welt der Münzen. Sammler aus ganz Europa suchen nach ihr. Bei BTN Münzen finden Sie die spannende Erstausgabe sowie die deutschen 5-Euro-Gedenkmünzen, welche sich an den Klimazonen der Erde orientieren. Mit der ersten 5-Euro-Münze und der ihr nachfolgenden Serie ist ein spannendes, neues Sammelgebiet entstanden, das schon viele Kenner in seinen Bann gezogen hat. Seien Sie gespannt auf weitere 5-Euro-Neuerscheinungen.

Offizielle 5-Euro-Münzen-Serie „Klimazonen der Erde“

Nach dem riesigen Erfolg der ersten Fünf-Euro-Münze „Planet Erde“ hat die Bundesrepublik Deutschland beschlossen, eine 5-teilige Serie der Polymer-Ring-Münzen mit dem beliebten Nominal 5 Euro prägen zu lassen. Jede 5-Euro-Münze ist dabei einer der Klimazonen der Erde gewidmet:

 

Tropische Zone

2017

Die 5-Euro-Serie beginnt mit der Tropischen Zone. Hier herrschen die höchsten Temperaturen. Typisch für diese Klimazone sind Regenwald-Gebiete.

 

Subtropische Zone

2018

Die Subtropische Zone ist geprägt von heißen Sommern und kühlen Wintern. Man findet sie beispielsweise im Mittelmeerraum.

 

Gemäßigte Zone

2019

Die Gemäßigte Zone kennen wir sehr gut aus Deutschland und Mitteleuropa. Nadel-, Misch- und Laubwälder kennzeichnen unsere Klimazone.

 

Subpolare Zone

2020

Merklich kühler wird es in der Subpolaren Zone. Lange Winter und kurze, kühle Sommer zeichnen diese Klimazone aus. Polarfüchse, Schneehasen und Rentiere fühlen sich in dieser baumarmen Gegend zu Hause.

 

Polare Zone

2021

Die kälteste Klimazone der Erde ist die Polare Zone. In der Arktis, der Antarktis und im Nordpolarmeer herrschen die tiefsten Temperaturen der Erde. Dementsprechend ist die Landschaft von Eis und Schnee geprägt.

 

Technische Innovation in der Numismatik – Farbige, lichtdurchlässige Polymer-Ringe

Mit der 5-Euro-Polymerring-Münze „Planet Erde“ wurden ganz neue Wege in der Prägung von offiziellen Gedenkmünzen beschritten. Für die 5-Euro-Münze wurde eigens ein neuartiges Material entwickelt. Es musste sichergestellt werden, dass es sich mit der Kupfer-Nickel-Legierung der Münzen verbindet und geprägt werden kann. Zudem muss es beständig gegen Chemikalien, Kälte, Hitze, Wasser und UV-Strahlung sein. In aufwendigen Forschungsprozessen entwickelte das DWI-Leibniz-Institut für Interaktive Materialien eine spezielle Polymer-Verbindung, einen neuartigen Kunststoff. Dieser wurde erstmals für die 5-Euromünzen der Bundesrepublik Deutschland verwendet. Er verleiht ihr ein einzigartiges Erscheinungsbild. So besitzt die Münze "Planet Erde" aus dem Jahr 2016 einen modernen, blauen Polymer-Ring.

Wenn Sie die 5-Euro-Münzen vor eine Lichtquelle halten, erstrahlen die farbigen Polymer-Ringe. Die lichtdurchlässigen Ringe enthalten kleine Kristalle, sogenannte Liquid Crystal Particles. Sie erzeugen bei Licht ein eindrucksvolles Funkeln. Dieser Effekt ist bis jetzt bei den 5-Euro-Sammlermünzen und in der Welt der Numismatik einzigartig. Um die 5-Euro-Münzen optimal in Szene zu setzen, wurde eigens für diesen Anlass eine neuartige Präsentationsbox entworfen.

Die Fünf-Euro-Münzen der Serie „Klimazonen der Erde“ haben passend zur jeweiligen Klimazone und deren durchschnittlicher Temperatur einen farblich abgestimmten Polymer-Ring.

Tropische Zone

Roter Ring

2017

Subtropische Zone

Orangefarbener Ring

2018

Gemäßigte Zone

Grüner Ring

2019

Subpolare Zone

Türkisfarbener Ring

2020

Polare Zone

Lilafarbener Ring

2021

 

5-Euro-Münzen mit Polymer-Ring - Nahezu fälschungssicher  

Neben dem eindrucksvollen Aussehen der 5-Euro-Münzen, das sie durch die farbigen Ringe erhalten, haben die Ringe einen weiteren Vorteil. Sie sind in Sachen Fälschungssicherheit auf dem modernsten Stand der Technik. Dank der Polymer-Ringe sind die Sammlermünzen nahezu fälschungssicher.

Zunächst ist es sehr schwierig, das neuartige Polymer exakt mit allen wichtigen Eigenschaften zu kopieren. Auch ist es möglich, noch weitere Sicherheitsmerkmale in das Polymer einzuarbeiten. Außerdem müssen der Außenring, der Münzkern (Pille) und der Polymer-Ring der 5-Euro-Gedenkmünze nach dem Prägen eine Einheit bilden. Die Münze muss hohem Druck, Hitze und Kälte standhalten, ohne in die einzelnen Teile zu zerfallen. Wie genau die Verbindung der Materialien funktioniert, ist ein Betriebsgeheimnis und durch ein Patent geschützt. Fest steht, dass durch die hohe Fälschungssicherheit die 5-Euro-Münzen auch als Umlaufgeld interessant werden. Sie könnten auf lange Sicht sogar die kleinen Euro-Banknoten ersetzen.

Beste Wertsteigerungsaussichten für 5-Euro-Sammlermünzen

Der Wert einer 5-Euro-Münze aus Deutschland orientiert sich besonders an der großen Nachfrage. Die erste 5-Euromünze „Planet Erde“ des Jahres 2016 mit blauem Polymer-Ring löste bei Sammlern weit über Deutschlands Grenzen hinaus wahre Begeisterungsstürme aus. Innerhalb kürzester Zeit war die staatlich limitierte Auflage ausverkauft. Bis heute hat die begehrte Gedenkmünze ihren Wert um das 20-fache gesteigert. Eine solche Wertentwicklung ist sensationell. Aufgrund des hohen Sammlerwertes ist diese 5-Euro-Münze auch für Anleger interessant. Seit dem Erscheinen der offiziellen Münze sind Sammler verstärkt auf der Suche nach Polymer-Ring-Münzen. Alle bereits erschienenen 5-Euro-Münzen sind stark nachgefragt. Dadurch ist es sehr wahrscheinlich, dass sich auch die Sammlerwerte dieser Münzen sehr positiv entwickeln werden. Besonders spannend: Die 5-Euro-Münzen werden in zwei Prägequalitäten ausgegeben:

Die Münzen der höchsten Prägequalität Polierte Platte wurden in einer eigens für sie entworfenen Präsentationsbox geliefert. Sammler waren begeistert von dieser neuartigen Präsentationsart. Die eindrucksvollen Glanzstücke sind dadurch echte Hingucker jeder Sammlung.

Bei BTN können Sie alle aktuellen 5-Euro-Münzen kaufen. Sie finden die offiziellen Schätze bei Verfügbarkeit in unserer Übersicht. Erfahren Sie mehr bei den Experten von BTN und begeben Sie sich mit den deutschen Fünf-Euro-Münzen in ein neues Sammelgebiet mit Geldstücken und Anlagemöglichkeiten für Ihre Finanzen. Entdecken Sie jetzt schon die neue 5-Euro-Münze 2020 "Subpolare Zone".

Immer zuerst informiert!

Der BTN-Newsletter - damit Sie beim Thema Münzen immer auf dem neuesten Stand sind!

Ihr Service
Sie haben Fragen, möchten Münzen bestellen oder eine Bestellung zurücksenden?
Wir rufen Sie zurück!

Sie möchten selber mit uns Kontakt aufnehmen?

  (0) 53 04/90 60 30
  (0) 53 04/90 60 33
  service@btn-muenzen.de
Newsletter

Registrieren Sie sich jetzt für unseren Newsletter und profitieren Sie von regelmäßigen Aktionen und Gutscheinen.

  • Immer auf dem neuesten Stand
  • Neuigkeiten über unsere Produkte
  • Gutscheine und Aktionen per Mail

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.
string(2) "0_"