Deutschland

Das Sammeln von Münzen ist schon lange ein beliebtes Hobby von vielen. Manche betreiben es sehr akribisch und informieren sich genau über die verschiedenen Münzen. Besonders seit Einführung des Euro gibt es aber auch immer mehr Menschen, die sich für die Numismatik im weitesten Sinne interessieren. Denn viele bringen sich Euro-Münzen aus dem Urlaub mit oder haben Glück, dass sie auch in Deutschland immer mehr ausländische Münzen bekommen.

Es gibt verschiedene Prägestätten für Kursmünzen aus Deutschland

Jeder, der sich mit Münzen nicht so auskennt, wird sich womöglich wundern, warum auch die deutschen Euro-Münzen hierzulande gesammelt werden. Aber die Unterschiede ergeben sich aus mehreren Details. Zum einen gibt es natürlich Sätze aus verschiedenen Jahren. Zum anderen gibt es auch noch unterschiedliche Prägestätten. Diese erkennt man anhand des kleinen Buchstaben auf der Münze. Auch in diesem Bereich kann ein Sammler natürlich darauf achten, eine möglichst breite Variation an Münzen zu besitzen.
Je nach Geschmack kann man Kursmünzensätze in Stempel- oder in Spiegelglanz sammeln. Diese Münzen sind nicht im Umlauf und können nur bestellt werden. Für Numismatiker ist diese Qualität aber natürlich sehr schön. Denn die Münzen glänzen nicht nur sehr stark, die Prägung ist auch absolut klar und keinesfalls an manchen Stellen abgenutzt. Außerdem haben die Münzen einen langen Erhaltungswert.

Immer zuerst informiert!

Der BTN-Newsletter - damit Sie beim Thema Münzen immer auf dem neuesten Stand sind!

Ihr Service
Sie haben Fragen, möchten Münzen bestellen oder eine Bestellung zurücksenden?
Wir rufen Sie zurück!

Sie möchten selber mit uns Kontakt aufnehmen?

  (0) 53 04/90 60 30
  (0) 53 04/90 60 33
  service@btn-muenzen.de
Newsletter

Registrieren Sie sich jetzt für unseren Newsletter und profitieren Sie von regelmäßigen Aktionen und Gutscheinen.

  • Immer auf dem neuesten Stand
  • Neuigkeiten über unsere Produkte
  • Gutscheine und Aktionen per Mail

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.