Gold-Gedenkprägung Bremer Stadtmusikanten

Gold-Gedenkprägung Bremer Stadtmusikanten

199,00 €

inkl. MwSt. inkl. Versand

Lieferzeit ca. 7-10 Werktage

Aktuell ist die Goldausgabe 2017 erschienen. Thema dieser Ausgabe ist das bekannte Märchen: Die Bremer Stadtmusikanten. Geprägt wurde dieses außergewöhnliche Exemplar im Bayerischen Hauptmünzamt. 

Es handelt von vier Tieren, die von ihren Besitzern schlecht behandelt werden. Sie fliehen und beschließen gemeinsam in Bremen Stadtmusikanten zu werden. Auf ihrer Reise müssen sie in einem Wald übernachten, in dem das Haus eines Räubers steht. Die vier Freunde verjagen den Bewohner des Hauses mit ihrem lauten Geschrei. Anschließend gefällt es Ihnen dort so gut, dass sie ihren Weg nach Bremen nicht fortsetzen. 

Die Prägeauflage der aus echtem Gold (585/1000) und in der höchsten Münzen-Prägequalität „Polierte Platte“ (PP) gefertigten Gedenkprägung ist auf nur 5.000 Exemplare überaus streng limitiert und dürfte deshalb schnell vergriffen sein. Die Auslieferung erfolgt in einem edlen Etui und mit Echtheits-Zertifikat. Sichern Sie sich jetzt Ihr persönliches Exemplar, bevor es heißt: Ausverkauft!
 
Bei Neukunden behalten wir uns die Lieferung gegen Vorkasse vor. Um Ihnen einen sichereren Zugang zu Ihren hochwertigen Bestellungen zu gewährleisten, versenden wir diese auf dem nachweisbaren Postweg. So haben wir ab sofort die Möglichkeit, zu jeder Zeit genau zu wissen, wo sich das Paket gerade befindet. Ihnen entstehen durch diesen Service keine Extrakosten.


Numismatische Daten

Prägequalität: Polierte Platte
Prägestätte: Bayerisches Hauptmünzamt München
Auflage: 5.000 Exemplare
Metall: Gold (585/1000)
Ausgabejahr: 2016
Durchmesser: 18 mm
Artikel-Nr.: IB4003552
Immer zuerst informiert!

Der BTN-Newsletter - damit Sie beim Thema Münzen immer auf dem neuesten Stand sind!

Sie haben Fragen, möchten Münzen bestellen oder eine Bestellung zurücksenden?
Wir rufen Sie zurück!


Sie möchten selber mit uns Kontakt aufnehmen?

  (0) 53 04/90 60 30
  (0) 53 04/90 60 33
 service@btn-muenzen.de

Ihr Service
NEWSLETTER