Es ist nicht alles Gold was glänzt

Der Spruch "Es ist nicht alles Gold was glänzt" hat die Bedeutung, dass der erste Augenschein oft trügt und Vieles nicht so wertvoll ist, wie es zunächst den Anschein hat. Der Spruch befindet sich (in leicht abgewandelter Form) in der berühmten Komödie "Der Kaufmann von Venedig" von William Shakespeare.

Für Münzsammler hat der Spruch eine besondere Bedeutung

Besonders Sammler von Münzen sollten sich diesen Spruch immer wieder vergegenwärtigen, denn gelegentlich werden auch gefälschte Münzen angeboten, oftmals werden Touristen im Urlaub damit gelockt. Wer nicht vorsichtig ist, der kauft unter Umständen etwa vermeintlich antike Münzen, die sich hinterher als Fälschung herausstellen. Grundsätzlich sollten Münzen nur aus vollkommen vertrauenswürdigen Quellen bezogen werden, z.B. bei Fachhändlern im Internet.

Immer zuerst informiert!

Der BTN-Newsletter - damit Sie beim Thema Münzen immer auf dem neuesten Stand sind!

Sie haben Fragen, möchten Münzen bestellen oder eine Bestellung zurücksenden?
Wir rufen Sie zurück!


Sie möchten selber mit uns Kontakt aufnehmen?

  (0) 53 04/90 60 30
  (0) 53 04/90 60 33
 service@btn-muenzen.de

Ihr Service
NEWSLETTER